Bannerbild

Schulportrait

Die Gemeinde Groß Pankow ist Träger unserer, meist einzügigen, Grundschule. Eine wechselvolle Geschichte veränderte den Schulstandort Groß Pankow immer wieder nachhaltig. Nach einer Rekonstruktion im Jahre 2007 besteht unser Schulgebäude in seiner jetzigen Form als Grundschule. Bis 2001 war an diesem Ort noch eine Gesamtschule.

 

Den Namen „Juri Gagarin“ haben wir uns neu erarbeitet, nachdem er beinahe in Vergessenheit geraten war.

Der Schulname erfuhr mit dem 50. Jahrestag des Gagarinfluges 2011 und der damit im Zusammenhang stehenden Festwoche eine neue Bedeutung.

Der Name Juri Gagarin ist hier eingefügt in eine sorgfältig durchdachte inhaltlich- konzeptionelle Arbeit.

 

Unsere Kinder kommen aus Groß Pankow und aus dreißig weiteren Orten.

80% aller Schüler sind Fahrschüler. Im Hause lernen  circa 150 Mädchen und Jungen unter der fürsorglichen Begleitung von 10 Lehrerinnen und Lehrern. 8 davon sind ständig im Haus.

 

In unserer Schule stehen den Kindern eine Bibliothek sowie Laptops für den Erwerb von Medienkomeptenz zur Verfügung. Durch den Digitalpakt 2019-2024 erhoffen wir uns weitere digitale Möglichkeiten.

 

Die Begleitung eines regen Schulfördervereins und vieler anderer Partner, vor allem die vielen fleißigen Eltern, ermöglichen ein solides Bildungsangebot und eine vielseitige Programmgestaltung im Alltag unseres Hauses.

Willkommen

Willkommen

Willkommen